Um unser Fitnessstudio in einen Normalbetrieb zu führen, wurde vom Land Niedersachsen eine Öffnugsstrategie in Form einer Liste veröffentlicht, die sich hier im Anhang befindet. Dort ist unter anderem festgehalten, dass bei einem Inzidenzwert unter 50 das Studio normal geöffnet ist, sofern man hier unter den örtlichen Hygienebedingungen Sport treiben kann.

Übersteigt der Wert die 50, wird der normale Sport nur mit einem 24-Stunden-Schnelltest möglich sein. Überschreitet der Inzidenzwert die 100, ist ein Training nur auf Terminbasis für eine Stunde möglich. Näheres erfahren sie über die im Anhang befindliche Inzidenzliste.

Vielen Dank und bleiben sie Gesund.

W. Horstmann

Grafik oeffnungsschritte image 1024 width

  1. Das Fitnessstudio ist nur mit einer Schutzmaske zu betreten. Sie haben aber die Möglichkeit, während der Übungen an den einzelnen Stationen, unter das Kinn zu ziehen, um frei atmen zu können, während des Trainings.
  2. Beim Betreten und Verlassen des Studio’s am Eingang sind die Hände zu desinfizieren.
  3. Vor Beginn des Trainings, bitte gleich in die ausliegende Corona-Liste an der Studiotheke eintragen.
  4. Die Abstandsregeln von 1,5m bis 2m sind auch hier einzuhalten.
  5. Immer ein Handtuch auf das Gerät legen, bevor sie mit den Übungen beginnen. Es dürfen auch zwei sein eins für´s Gesicht und für die Auflage. Die Geräte sind nach den einzelnen Übungen zu desinfizieren.
  6. Die Umkleide- und Duschräume sind ab dem 22.05.2020 wieder geöffnet. Der Duschraum darf nur von einer Person gleichzeitig genutzt werden. Auf den Toiletten Hygieneregeln beachten. Fenster auf Kipp, Hände waschen.

Die Idee für Jedermann!

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Fitness zu verschenken?
Zum Beispiel eine Monatskarte für Ihren Liebsten .

Lassen Sie sich beraten.

Bei uns trainieren Sie noch zu angemessenen Preisen!

 

Um sich wirklich verändern zu wollen und um in Topform zu kommen, gibt es zu einem natürlichen Kraft- und Ausdauertraining sowie einer perfekt abgestimmten Ernährungsumstellung KEINE ECHTE ALTERNATIVE !!

Um wirklich in Form zu kommen, gibt es nur ein GESETZ § !

Gezieltes Muskeltraining mit einer vorher individuell festgelegten Wiederholungszahl. Das sorgt für eine optimale Fettverbrennung.

Gut trainierte Muskleln sind die einzig wahren Verbrennugsreaktoren!

Die Grundlagen für den Muskelaufbau sind: Die Konsequenz, die Qualität der Übungen, die richtige Ernährung, eine kontinuierlich, progressive Überlastung ihrer Muskulatur sowie ein seriöser Trainingsansatz.

Durch Kurse ist eine echte Fettverbrennung nicht immer gegeben. Es kommt hier auf die genetische Veranlagung an. Manche haben Glück, dass sich was ändert. Die Mehrheit der anderen bleibt auf der Strecke.

Was war falsch gelaufen? Sie haben mehr Ausdauer, sind beweglicher geworden und verbesserten die Koordination, aber Fettverbrennung gleich Null.

Ein gezieltes Kraftraining und eine individuelle Ernährungsumstellung ( keine Diät ) wäre die Lösung. Die allermeisten haben kein wirkliches Interesse an solch einem intensiven Training mit einem Ernährungsplan und bleiben daher, was sie sind: Menschen, die viel darüber Reden, aber keinen Biss entwickeln können und kein richtiges Körperbewußtsein entwickeln wollen, um das Unglaubliche zu schaffen.

Ihr Wolfgang